Exokine-Unicornlift Hamburg:
Wir beraten Sie gerne: +49 40 440 447 ·
E-Mail

Exokine-Unicornlift Hamburg – die neue Innovation einer Faltenbehandlung bei Med Esthetic

Ein frisches, jugendliches Aussehen ist der Wunsch von vielen Patienten und es gibt viele Wege, dies auch zu erreichen. Eine schonende, sehr natürliche Methode der Faltenbehandlung stellt der innovative Exokine-Unicornlift bei Med Esthetic in Hamburg dar. Ihre Haut erhält den persönlichen „Glow“ zurück, ohne ihr natürliches Erscheinungsbild zu verlieren – für ein lang anhaltendes, schönes Aussehen.

Was genau versteht man unter dem Begriff Exokine-Unicornlift?

Einer der wichtigsten Faktoren, der bei einem Exokine-Unicornlift zum Einsatz kommt, ist Ihr eigenes Blut. So wird aus Ihrem Blut ein Serum gewonnen, in dem Proteine und verschiedene Wachstumsfaktoren enthalten sind. Die Injektion des Serums erfolgt in die obersten Schichten der Haut, wo es verschiedene Prozesse in Gang setzen kann. So ist es beispielsweise durch ein Exokine-Unicornlift in Hamburg möglich, die Kollagenbildung anzuregen und den Feuchtigkeitshaushalt der Haut erheblich zu verbessern.

Wie verläuft die Behandlung mit Exokine-Eigenbluttherapie?

Eine Exokine-Eigenbluttherapie erfolgt in mehreren Schritten, wobei als erstes die Entnahme des Bluts vorgenommen wird. Im nächsten Schritt verbleibt das Blut für etwa 6 Stunden im Exokine-Gerät, einem speziellen Inkubator. Diese Ruhephase im Wärmeschrank ist wichtig, die Freisetzung der Proteine und Wachstumsfaktoren erfolgt. Das Blut spaltet sich schließlich in zwei Phasen auf: Blutzellen und Exokine-Serum.

Am selben Tag kann mit der Exokine-Eigenbluttherapie fortgefahren werden und es erfolgt die Injektion des speziellen Serums in die oberen Hautschichten. Bei Bedarf kann vorab eine Betäubungssalbe auf die zu behandelnden Stellen aufgetragen werden. Der Abstand zwischen den einzelnen Injektionen beträgt etwa 1 cm und nach der Behandlung ist die Haut für etwa eine Stunde noch leicht gerötet.

Um das gewünschte Ergebnis bei einem Exokine-Unicornlift in Hamburg zu erzielen sind bis zu
4 Sitzungen notwendig. Der Abstand zwischen den einzelnen Sitzungen liegt bei etwa 14 bis 21 Tagen.

Exokine Unicornlift

Mit welchen Kosten muss bei einem Exokine-Unicornlift gerechnet werden?

Die Kosten für einen Exokine-Unicornlift bei uns in Hamburg fangen bei 790 Euro an. Es hängt immer davon ab, wo die Faltenbehandlung durchgeführt werden soll und wie viele Sitzungen notwendig sind. Im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs erstellen wir Ihren individuellen Kostenplan für eine Exokine-Behandlung bei Med Esthetic.

Wann ist das Ergebnis der Exokine-Behandlung sichtbar?

Die Veränderung des Hautbilds erfolgt nicht direkt nach dem Exokine-Unicorn Lift. Sie werden bemerken, wie sich Ihre Haut im Laufe der Zeit deutlich verbessert und viel frischer wirkt. So ist die Haut in der Lage, schrittweise immer mehr Feuchtigkeit aufzunehmen. Dies führt zu einer deutlichen Verbesserung des Hautbilds und Ihre Gesichtshaut wirkt strahlender und gesünder.

Wie lange dauert eine Behandlung des Exokine-Unicornlift in Hamburg?

Ein weiterer Vorteil einer Exokine-Behandlung in Hamburg, neben den guten Ergebnissen, ist die kurze Behandlungsdauer. Generell dauert diese innovative Form der Faltenbehandlung etwa 20 Minuten. Das gewonnene Serum kann bis zu 12 Monaten gelagert werden, sodass auch weitere Sitzungen ohne großen Aufwand realisiert werden können.

Welcher Effekt und welches Ergebnis sind von einem Exokine-Unicorn Lift zu erwarten?

Bei einem Exokine-Unicorn Lift profitiert Ihre Haut von vielen Vorteilen. So verbessert sich der Feuchtigkeitsgehalt der Haut nach einiger Zeit, was zu einem strafferen Aussehen führt. Auch die Bildung von Kollagen wird angeregt, sodass Ihre Haut wieder mehr Spannkraft erhält. Weitere Effekte, die durch einen Exokine-Unicorn Lift möglich sind:

  • die Haut wird zur Neubildung von Zellen und Kollagen angeregt
  • das Hautbild wirkt deutlich feiner und strahlender

Welche Ergebnisse werden bei einer Exokine-Behandlung – Eigenbluttherapie durch klinische Studien dokumentiert?

In klinischen Studien konnte dokumentiert werden, dass eine Exokine-Behandlung die Festigkeit und die Elastizität der Haut verbessert. Auch bei der Produktion von Kollagen im menschlichen Körper konnte eine deutliche Steigerung festgestellt werden, ebenso wie bei den Stammzellen und der enthaltenen Feuchtigkeit in der Haut.

Ist die Behandlung eines Exokine-Unicornlift schmerzhaft?

Nein, ein Exokine-Unicornlift ist mit keinen oder nur sehr minimalen Schmerzen verbunden. Die Injektion des Serums erfolgt mittels sehr feiner, dünner Nadeln und nur in die oberen Schichten der Haut. Bei Bedarf kann vor Beginn der Behandlung eine spezielle Betäubungssalbe aufgetragen werden.

Exokine-Unicornlift Hamburg – unser Fazit

Die chronischen Entzündungsreaktionen, die mit zunehmendem Alter in der Haut auftreten können, und die schlechtere Qualität des Gewebes verschlechtern das Hautbild mit der Zeit. Ein Exokine-Unicornlift in Hamburg ist eine moderne, innovative Form der Faltenbehandlung, die Ihnen wieder ein natürliches, harmonisches Erscheinungsbild verleihen kann. Im Serum sind keine gesundheitsschädlichen Zusätze enthalten, sodass eine Exokine-Behandlung eine sehr natürliche Form der Faltenbehandlung darstellt – für den perfekten Glow an Gesicht, Hals und Dekolleté.

Ähnliche Behandlungen

Mitgliedschaften

Diese Website verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen