BULLHORN LIFT

BEI MED ESTHETIC IN HAMBURG

Mehr zum ThemaTermin buchen

Kleiner Aufwand – große Wirkung

Bullhorn Lift

Im Laufe Ihres Lebens vergrößert sich durch die natürliche Hautalterung der Abstand zwischen Nase und Oberlippe. I Alter von 20 Jahren misst der Abstand durchschnittlich 1,5 Zentimeter, mit Mitte 40 vergrößert er sich auf knapp 3 Zentimeter und im Alter von 60 Jahren misst er bereits 4 Zentimeter.

Dieser stetig wachsende Abstand zwischen Nase und Oberlippe wird meist nicht als attraktiv empfunden. Auch die Lippen verlieren im Laufe der Jahre an Volumen, wodurch dieser Effekt noch verstärkt wird.

Ein Bullhorn Lifting verringert den Abstand zwischen Nase und Oberlippe und sorgt dafür, dass das Gesamt-Erscheinungsbild wieder jünger und frischer wirkt. Ein schöner optischer Nebeneffekt ist die Anhebung der Oberlippe – teilweise spricht man in dem Zusammenhang auch von einem Lippenlifting („Lip Lift“).

Wie genau verläuft ein Bullhorn Lifting?

Bei einem Bullhorn Lifting handelt es sich um einen einfachen ambulanten Eingriff in Lokalanästhesie, bei dem der Abstand zwischen Nase und Oberlippe durch eine gezielte Hautentfernung verkürzt wird. Der Eingriff dauert ca. 30 bis 60 Minuten und erfolgt ambulant und in örtlicher Betäubung. Wir entfernen Haut und Gewebe direkt unterhalb der Nase. Wir achten dabei selbstverständlich auf Ihre natürlichen geschwungenen Hautspaltenlinien.

MED ESTHETIC |
KIRKEGAARD KURZ

Fachärzte für Plastische
und Ästhetische Chirurgie

Rothenbaumchaussee 5
20148 Hamburg
contact@medesthetic-kk.de
www.medesthetic-kk.de

Telefon: +49 40 440 447
Fax: +49 40 418 155

Sie haben Fragen zum Bullhorn Lift?

Vereinbaren Sie gleich einen Termin in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Hamburg!

Kompaktinformation

Bullhorn Lift

OP-Dauer
30-60 Minuten
Betäubung
Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt
Ambulant
Nachkontrolle / Nachbehandlung
Nach 1 Woche
Entfernung der Fäden
1 Woche
Schonzeit
1-2 Wochen

Wie lange muss man sich nach einem Bullhorn Lifting schonen?

Die Schonzeit nach einem Bullhorn Lifting beträgt ca. eine Woche. Verzichten Sie in dieser Schonzeit auf sportliche Aktivitäten, sowie auf Sauna- und Solarium-Besuche. Achten Sie zudem auf ausreichenden Sonnenschutz.

Welche Risiken bestehen bei einem Bullhorn Lifting?

Wir sind erfahrene Fachärztinnen und Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie und führen ein Bullhorn Lifting mit minimalen Risiken durch. Nur in sehr seltenen Fällen können Nebenwirkungen wie Wundheilungsstörungen oder sichtbare Narben auftreten. Leichte Rötungen und kurzzeitig auftretende Schwellungen klingen nach wenigen Tagen wieder ab. Sie können die operierte Stelle zur Linderung etwas kühlen.

Portrait Mund und Nasebereich

„Der beste Teil der Schönheit ist der, den ein Bild nicht wiedergeben kann.“

Francis Bacon

Ab sofort steht Ihnen unsere Kosmetikerin als Expertin für dekorative und medizinische Hautbehandlungen zur Verfügung. Erfahren Sie mehr über unsere ganz­heitlichen und auf Sie persönlich abgestimmten Be­handlungs­­kon­zepte.

Ab sofort steht Ihnen unsere Kosmetikerin als Expertin für dekorative und medizinische Hautbehandlungen zur Verfügung. Erfahren Sie mehr über unsere ganz­heitlichen und auf Sie persönlich abgestimmten Be­handlungs­­kon­zepte.

Sie haben Fragen zum Bullhorn Lift?

Vereinbaren Sie gleich einen Termin in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Hamburg!

Author Dr. Kurz & Dr. Kirkegaard
Veröffentlicht durch: Dr. med. Simone Kirkegaard & Dr. med. Tobias Kurz
In ihrer gleichnamigen Praxis „MED ESTHETIC Kirkegaard Kurz“ erfüllen die beiden erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie seit vielen Jahren erfolgreich die Wünsche ihrer Patientinnen und Patienten. Seit 2013 sind die beiden Ärzte als selbstständige Fachärzte in der Chirurgie Zuhause. Ein natürliches Ergebnis sowie der vertraute und persönliche Kontakt spiegeln die Praxis, die über 25 Jahre Expertise und die Einstellung von Dr. Tobias Kurz und Dr. Simone Kirkegaard wider. Sie beraten in ihrer Hamburger Praxis rund um das Thema ästhetisch-plastische und allgemeine plastische Chirurgie und führen viele der Eingriffe selbst durch. Die Behandlungsschwerpunkte von Dr. Tobias Kurz sind ästhetische Brustoperationen, Liposuktionen, die ästhetische Gesichtschirurgie und die Gesichtsmodellage mit Hyaluronsäure & Botolinumtoxin. Dr. Simone Kirkegaard legt ihren Behandlungsschwerpunkt auf ästhetische Brustchirurgie, das Body Contouring und ästhetische Gesichtseingriffe, wie Facelift und Lidstraffungen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner